Tana

16.10.2019

Tana ist die Hündin die wir im März in einem schrecklichen Zustand im Olivenhain gefunden haben. Sie hat Leishmaniose und diese war auch stark ausgebrochen. Mittlerweile wurde sie behandelt und es geht ihr sichtlich gut. Vielleicht kommt für sie ja der 6er im Lotto und sie findet ein tolles Zuhause. Tana ist sehr lieb, verspielt, geht gerne spazieren und ist mit Rüden verträglich, bei Hündinnen entscheidet die Sympathie.

•Name: Tana
•Rasse: Deutscher Schäferhund
•Geb.: 2 Jahre
•Größe: 60 cm
•Geschlecht: weiblich
•Kastriert: ja
•geimpft/gechipt: ja
•Verträglich mit: Rüden, Hündinnen
•Kinderfreundlich: ja
•stubenrein: nein
•kann alleine bleiben: unbekannt
•Krankheiten: Leishmaniose
•Mittelmeertest: Leishmaniose positiv
•Aufenthaltsort: Spanien
•Kontakt: 0151-41473230